Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

Die Nerven liegen blank!


  • Please log in to reply
10 Antworten in diesem Thema

#1 Carmen

Carmen

    Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.765 Beiträge
  • Location:Schriesheim

Geschrieben 29 November 2007 - 06:42

Hallo!

Eben gehe ich gerade in mein Fischzimmer um meine Wilde zu füttern.
Da steht er. Unter der Wurzel. Sein Weib stellte sich in Stressfärbung vor die Scheibe
und schaute mich böse an.

In dem Moment schüttelt er einmal das Maul.



Jetzt habe ich vor lauter Aufregung erstmal Schluckauf.

Viele Grüße
Carmen

#2 monty-k

monty-k

    Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.793 Beiträge
  • Location:Elmshorn

Geschrieben 30 November 2007 - 08:20

Moin!

Iiiihgitt, der nimmt das in den Mund?
Bah!

Ich halte Dir fest die Daumen, daß ER keinen Schluckauf bekommt und du bald etwas mehr zu tun! 12.gif
...hast Du noch ein Becken?

Toitoitoi!
monty
Ich denke, Fisch ist was Schönes, aber dann denke ich, daß Regen was Nasses ist,
also wer bin ich schon, daß ich mir da ein Urteil erlauben kann? (Douglas Adams)

#3 fuhseboy

fuhseboy

    Senior Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 140 Beiträge
  • Location:31246 Lahstedt OT. Gadenstedt

Geschrieben 30 November 2007 - 10:00

Hi Carmen,

du machts das schon 58.gif

@Monty
Sie brauch keine neuen Becken, denn sie hat ja schon Abnehmer 24.gif

Thomas

#4 Carmen

Carmen

    Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.765 Beiträge
  • Location:Schriesheim

Geschrieben 05 Dezember 2007 - 11:37

Hallo!

In der Nacht vom 3. auf den 4. Tag hat er die Eier runtergeschluckt. icon13.gif
Vielleicht das nächste mal.

Viele Grüße
Carmen

#5 monty-k

monty-k

    Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.793 Beiträge
  • Location:Elmshorn

Geschrieben 05 Dezember 2007 - 04:31

Hi Carmen,

...ich halte zwar nur channoides und albis, habe aber noch nie erlebt, daß meine Maulbrüter ihren ersten
Wurf ausgetragen. Die Saftnasen haben den ersten Wurf bisher immer geschluckt.

Toitoitoi für den nächsten Anlauf! 58.gif


Viele Grüße,
monty
Ich denke, Fisch ist was Schönes, aber dann denke ich, daß Regen was Nasses ist,
also wer bin ich schon, daß ich mir da ein Urteil erlauben kann? (Douglas Adams)

#6 Carmen

Carmen

    Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.765 Beiträge
  • Location:Schriesheim

Geschrieben 27 Dezember 2007 - 07:34

Hallo Ihr Lieben!

Heute kippe ich lebende Daphnien in das Becken, da dreht er sich um und schaut mich blöde an.
Seine Frau hat dann die Daphnien weg gescheucht. 26.gif

Ich bin schon wieder total durch den Wind.

Lieben Gruß
Carmen



#7 Carmen

Carmen

    Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.765 Beiträge
  • Location:Schriesheim

Geschrieben 29 Dezember 2007 - 09:51

Hallo!

Geschluckt und das Foerschi Weib ist dann auch gesprungen.

Frust pur!

Viele Grüße
Carmen

#8 monty-k

monty-k

    Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.793 Beiträge
  • Location:Elmshorn

Geschrieben 31 Dezember 2007 - 09:31

UI!

...na das ist ja ein echter Scheiß-Jahresabschluß!!!
Mein Zoohändler hatte 2 Paare foerschies - jetzt lebt nur noch ein Weibchen von den vieren -
die anderen sind alle gesprungen - durch ein Loch, bei dem ich vermutet hätte, daß die da garnicht
durchpassen - mußte echt alles dichtstopfen!

Kopf hoch, Carmen - es wird schon wieder!


Alles Gute und komm' gut rüber!
monty
Ich denke, Fisch ist was Schönes, aber dann denke ich, daß Regen was Nasses ist,
also wer bin ich schon, daß ich mir da ein Urteil erlauben kann? (Douglas Adams)

#9 Detti

Detti

    Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.764 Beiträge
  • Location:Thailand

Geschrieben 23 Januar 2008 - 09:09

(monty-k @ 05.12.07 | 22:31) Beitrag anzeigen

Hi Carmen,

...ich halte zwar nur channoides und albis, habe aber noch nie erlebt, daß meine Maulbrüter ihren ersten
Wurf ausgetragen. Die Saftnasen haben den ersten Wurf bisher immer geschluckt.


Viele Grüße,
monty



Hi monty ,

was heisst , ich halte nur .... ! Erstens sind es tolle Fische und ausserdem sind sie ja auch nicht zu vermehren wie Guppys , es gehoert auch schon was dazu . Mit dem Schlucken hab ich allerdings andere Erfahrungen gemacht. Bei mir , hatte ja beide , hatt nie einer geschluckt .
Viele Grüße , Detlef


#10 monty-k

monty-k

    Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.793 Beiträge
  • Location:Elmshorn

Geschrieben 24 Januar 2008 - 08:26

Moin Detti!

"Nur" sollte heißen, daß ich lediglich 2 von... hm - vielleicht 40(?) Betta-Maulbrüterarten halte und sich somit
mein allgemeines Betta-Maulbrüter-Know-How eher auf einem sehr tiefen Level befindet.
Worauf vielleicht auch meine "beim-Ersten-Mal-wird-geschluckt-Beobachtung" deutet.

Wobei ich denke, daß sich Betta ähnlich vermehren, wie Guppies - sie machen Liebe! 1.gif
...ne, ist schon klar, wie Du das gemeint hast!

Die channoides haben es inzwischen auch geschafft sich zu vermehren. Bisher bekommen die Lütten
Grindal-Babys und Mikrowürmchen und sie gedeihen sehr gut. Bei ca. 14 Babys gab es einen Ausfall.
Aber leider blühen die Hydras jetzt wieder - darf ich also beim WW wieder Hydras ernten.


Einen schönen Tag,
monty
Ich denke, Fisch ist was Schönes, aber dann denke ich, daß Regen was Nasses ist,
also wer bin ich schon, daß ich mir da ein Urteil erlauben kann? (Douglas Adams)

#11 Detti

Detti

    Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.764 Beiträge
  • Location:Thailand

Geschrieben 26 Januar 2008 - 11:43

Hi Monty ,

ja , ja , die Hydras , ich hatte sie auch . Bin sie auch nie richtig los geworden . Hab so alles probiert , aber keinen echten Erfolg gehabt .

Mit Betta bin ich z.Z. schwach besetzt . Ich hab nur 2 Paerchen B.smaragdina , aber div. Trichopsis Vittata , 3 Trichogaster trichopterus und div. , ich denke es sind Rasboras Arten .

Dafuer diesmal aber alles selbst gefangen !
Viele Grüße , Detlef





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0