Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

Besatz mit colisa chuna?


  • Please log in to reply
3 Antworten in diesem Thema

#1 Norita

Norita

    Junior Mitglied

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 01 August 2005 - 10:26

Hi!
Ich bin gerade dabei, mein 100cm Becken einzurichten und hab da ein paar Fragen zum Besatz 48.gif :
1. Ich würde gerne Honigguramis halten, aber es soll kein reines Artenbecken werden.
Welche Beifische könnt ihr empfehlen? Wären z.B. Zebrabärblinge o.ä. in Ordnung?
2. Wieviele Guramis soll ich am Besten reintun? Ich hab gehört es wäre gut,
nicht ein Paar, sondern mehrere Männchen und Weibchen zusammenzuhalten, stimmt das?
3. Aus meinem jetzigen kleinen Becken würde ich die Panzerwelse und einen übriggebliebenen alten Purpurkopfbarben übernehmen. Glaubt ihr, der würde den Guramis irgendwelche Probleme bereiten? ko.gif

Das soll mal reichen,
Danke!

Lena

#2 Aki

Aki

    keine Kafis mehr

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.448 Beiträge
  • Location:Berlin
  • Interests:Tabletop, PC, und ganz klar Betta's

Geschrieben 17 August 2005 - 10:59

Hallo Norita,

manchmal hilft auch ein wenig googeln. Dann bekommt man schon ein paar Infos, für den Rest kann man dann hier nachfragen.

Schau mal hier.

Wenn Du natürlich Modembesitzer bist, bist Du entschuldigt. 27.gif
Viele Grüße,
Dirk

Das Leben ist bunt und granatenstark.
Laßt es uns genießen!!!!!!!

#3 Norita

Norita

    Junior Mitglied

  • Mitglieder
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 18 August 2005 - 09:09

Huhu,
kleine Erklärung:

Frage 3 hat sich sowieso erledigt, da ich mich nun doch dazu entschlossen hab, dem Barben wieder eine Gruppe Artgenossen zu geben und die kommen dann in ein extra AQ.
Zur ersten Frage:
Ich hab gegoogelt und bin auf eine Seite gestoßen, die Colisa chuna als Beifische für Smaragdkampffische empfiehlt und weil mir die Idee gefiel, wollte ich dazu eure Meinungen hören so kam es dann zu dem Thread im Wildarten-forum.

Trotzdem Danke, Aki.

PS: Ich bin tatsächlich (mehr oder weniger) stolzer Modembesitzer...... 76.gif

#4 Aki

Aki

    keine Kafis mehr

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.448 Beiträge
  • Location:Berlin
  • Interests:Tabletop, PC, und ganz klar Betta's

Geschrieben 18 August 2005 - 09:13

Hi,

ist auch besser, weil die Purpurkopfbarben arge Flossenzupfer sind und die Colisa chuna das nicht lange mitgemacht hätten.
Mit Gruppenhaltung der chunas fährst Du in nem 100er Becken auf jeden Fall besser.

QUOTE
PS: Ich bin tatsächlich (mehr oder weniger) stolzer Modembesitzer.....

na siehste, biste entschuldigt. 27.gif
Viele Grüße,
Dirk

Das Leben ist bunt und granatenstark.
Laßt es uns genießen!!!!!!!




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0