Zum Inhalt wechseln


Foto

Hochzucht-Betta oder doch ein Hybride?


  • Please log in to reply
205 Antworten in diesem Thema

#21 Valarauko

Valarauko

    Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.451 Beiträge
  • Location:Rhein-Main

Geschrieben 22 Oktober 2004 - 09:17

Hi!

QUOTE
Es stimmt, was draufsteht muss auch drinsein, da hast Du völlig Recht.

Das ist doch aber in der gesamten Fischwelt ein Problem. Ich will hier niemand verteidigen, aber wenn es jemand nicht richtig weiss, dann kann man auf sowas reinfallen. Obs mutwillig ist oder nicht kann man fast nie beurteilen.
Besonders bei Welsen sind die meisten Händler ratlos, wenns um die Bestimmung geht...angefangen beim braunen Antennenwels als Ancistrus dolichopterus verkauft...
Wenn jemand denkt er züchtet Crowntails, zumindest was für ihn CT ist, dann verkauft er sie auch als solches...
Ein weiteres Beispiel, kürzlich beim Dehner haben sie mir Liosomadoras oncinus bestellt...gekommen ist ein 10 cm Tigerspatelwels, aber weils dafür kein Schild gibt und er ja als Jaguarwels auf der Liste steht wurde er auch so verkauft...nach 4-5 Monaten war er ca 15-18 cm groß...seit ein paar Wochen ist er weg...da wundert sich in ein paar Jahren bestimmt jemand, wenn der Fisch 1 Meter groß ist...
gruss
Christian
P.S.: Ich verstehe nicht ganz warum du nach der Beschreibung gegangen bist, wenn es ein Bild gab?
Schöne Grüsse
Christian

#22 Torwächterin

Torwächterin

    Hundekrauler

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 901 Beiträge
  • Location:Hombressen

Geschrieben 22 Oktober 2004 - 09:20

Hi,

ich denke du meintest Jennifer und nicht mich damit, oder 42.gif
Früher hatte ich Hühner...
jetzt habe ich Biowaffen!!!

Member EHBBC
Member GBC
IPB Image

#23 Plantella

Plantella

    Betta-Collector & Canon EOS 300D User

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.273 Beiträge
  • Location:Weingarten (Baden)

Geschrieben 22 Oktober 2004 - 09:24

Moin Christian 1.gif

stimmt, mit dem Bild, das ist es auch, was ich vorhin meinte, da hätts klingeln müssen (wenn ich ne Auktion "Ferrari" anklicke, aber Bild ist ein Käfer, biete ich nicht, ganz einfach) - aber der Vergleich zu Welsen ... 41.gif bei denen ist es ja wohl wirklich sehr viel schwerer! 10.gif
Wir haben glaub alle hier schonmal versucht, Jennifer zu erklären, warum ihre keine CTs sind und daß Ws halt oft außenstehende Rays haben, aber - achje, müßig.
Viele Grüße
Laura (Klick mich, wenn Du Dich traust! )




Wenn die Kinder klein sind,
gib ihnen Wurzeln.
Wenn sie groß sind,
verleih ihnen Flügel.
(indische Weisheit)

#24 monty-k

monty-k

    Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.793 Beiträge
  • Location:Elmshorn

Geschrieben 22 Oktober 2004 - 09:26

@Valarauko und Ewald:

Der "Züchterin" wurde bereits deutlichst erklärt, daß es sich bei Ihren Tieren
NICHT um CTs handelt!

@Jessica:
Ich bin mir sehr sicher, Du bist nicht gemeint!!!!
Ich denke, Fisch ist was Schönes, aber dann denke ich, daß Regen was Nasses ist,
also wer bin ich schon, daß ich mir da ein Urteil erlauben kann? (Douglas Adams)

#25 Valarauko

Valarauko

    Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.451 Beiträge
  • Location:Rhein-Main

Geschrieben 22 Oktober 2004 - 09:31

@plantella 1.gif Hier das kleine Ratespiel...

Jaguarwels - Liosomadoras oncinus

Tigerspatelwels
Bin mir nicht sicher ob es so einer war...aber zumindest das Jungtier sieht ähnlich aus...

Für manche Leute mag das gleich aussehen 12.gif
Schöne Grüsse
Christian

#26 Plantella

Plantella

    Betta-Collector & Canon EOS 300D User

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 3.273 Beiträge
  • Location:Weingarten (Baden)

Geschrieben 22 Oktober 2004 - 09:38

77.gif
okay, Christian, in dem Sinne nicht so arg ähnlich.
Viele Grüße
Laura (Klick mich, wenn Du Dich traust! )




Wenn die Kinder klein sind,
gib ihnen Wurzeln.
Wenn sie groß sind,
verleih ihnen Flügel.
(indische Weisheit)

#27 Torwächterin

Torwächterin

    Hundekrauler

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 901 Beiträge
  • Location:Hombressen

Geschrieben 22 Oktober 2004 - 09:40

@Val
also das das 2 verschiedene Welse sind, sieht man aber mehr als deutlich. Aber was man mir schon alles an Welsen andrehen wollte....Das kennst du ja,diese Sprüche.
"Den habe ich schon seit 2Jahren zu Hause und der wird nicht sehr groß! Ehrlich" 4Monate später brachte ich das mittlerweile 20cm Große Exemplar eines L001 wieder in den Laden und bedankte mich biglaugh.gif War auch mein Fehler damals.Ich hätte mich besser informieren sollen. Das passier mir nicht nochmal. Dafür gehören die Wabis jetzt zu meinen aboluten Lieblingen,leider rofl5477.gif
Früher hatte ich Hühner...
jetzt habe ich Biowaffen!!!

Member EHBBC
Member GBC
IPB Image

#28 E.T.

E.T.

    Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.710 Beiträge

Geschrieben 22 Oktober 2004 - 10:00

Hi,

dann bitte bei Katzen. Habe also vor langen Jahren eine Zuchtkatze gekauft (Exotic-SH, golden tabby spotted). Die Fehler wurden mir auch da nicht genannt, trotz Stammbaum, tollen Eltern usw.

Aber, mir war klar, dass dieses niedliche Vieh zu lange Ohren hatte und einen zu langen Schwanz; dafür waren aber z.B. die Vorteile (tolle Farbe, guter Stopp, keine tränenden Augen, Babyface-Gesichtsausdruck) herausragend. Deshalb ist es auch wichtig, sich zu informieren zw. bei einem der Vereine sich beraten zu lassen (wird übrigens gern gemacht).

Du hast gekauft, siehe Dein Auszug aus der "Anzeige":

QUOTE
..... stammt von meinem Zuchtpäärchen Cambodian Butterfly CT Mann und blue Combtail Frau .......


Die Aussage, dass die "Mutter" eine Combtail ist, lässt erwarten, dass die Nachkömmlinge nicht besonders ausgeprägte Rays haben. Muss nicht sein, die Chancen stehen aber höher. Außerdem ist es nicht unbedingt optimal, wenn man auf blau steht (royal, turquoise oder steel), wenn der Herr Papa sowohl Kambodscha als auch Schmetterlingsgene hat. 14.gif
93.gif 93.gif

Dies ist keine Kritik, sondern nur konstruktiv gemeint. 41.gif

Grüße

Ewald

#29 E.T.

E.T.

    Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.710 Beiträge

Geschrieben 22 Oktober 2004 - 10:03

@ Monty-K

Danke für die Belehrung - immer gut wenn einer aufpasst.

77.gif 77.gif 77.gif

Gruß

Ewald

#30 monty-k

monty-k

    Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.793 Beiträge
  • Location:Elmshorn

Geschrieben 22 Oktober 2004 - 11:46

Hallo Ewald,

auf Dein
QUOTE
dass die Verkäuferin den Wert Ihrer Tiere falsch einschätzt

habe ich geantwortet...

...ich dachte mir:
"Gut, dann hat er halt (die Statements die bereits da waren) nicht so genau gelesen! - nur überfolgen!"

Daher vestehe ich Dein letztes Post nicht wirklich!
Was genau willst Du mir damit sagen?


Gruß
monty

Ich denke, Fisch ist was Schönes, aber dann denke ich, daß Regen was Nasses ist,
also wer bin ich schon, daß ich mir da ein Urteil erlauben kann? (Douglas Adams)

#31 E.T.

E.T.

    Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.710 Beiträge

Geschrieben 22 Oktober 2004 - 11:48

35.gif 75.gif 75.gif 75.gif 35.gif

Sorry Herr Oberlehrer, dass ich Dich gelangweilt habe.

#32 monty-k

monty-k

    Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.793 Beiträge
  • Location:Elmshorn

Geschrieben 22 Oktober 2004 - 11:53

Ah Ewald,

Du bist ja ein echter Provokateur!

Dir gehts also darum zu stänkern -
ich dachte immer, Dich könnte man ernstnehmen!
34.gif


Ich denke, Fisch ist was Schönes, aber dann denke ich, daß Regen was Nasses ist,
also wer bin ich schon, daß ich mir da ein Urteil erlauben kann? (Douglas Adams)

#33 Lobelia

Lobelia

    EHBBC-Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 286 Beiträge
  • Location:NRW
  • Interests:Betta-Zucht, Aquaristik, Fantasy, Tolkien, Mittelalter...

Geschrieben 22 Oktober 2004 - 12:08

Sorry, ihr beiden Streithähne! 86.gif .

Lasst uns mal beim Thema bleiben. Fing gerade an, interessant zu werden und ich bin wahnsinnig gespannt auf ein Komentar von Jennifer. Um die geht`s hier doch, bzw um ihre Fische. Also, sollte sie auch das Recht haben, sich zu äussern...

Wenn sie denn mal irgendwann online ist...

Gruß Sabine

#34 frankie

frankie

    Senior Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 123 Beiträge
  • Location:57 Siegen/NRW
  • Interests:mein Beruf

Geschrieben 22 Oktober 2004 - 01:52

hallo an Alle,

ich habe diesen (puh langen Thread ) mal durch gelesen und bin der Meinung,daß so Dinge mit vermeintlichen Hochzuchtbettas immer wieder vorkommen wird.
Sehr schade für den Einzelnen.
Weil in jüngster zeit immer mehr "Züchter" hinzu kommen.
Oder vielleicht eher "Vermehrer" wie ich das sehr gern nenne.

Komisch daß die leute die echte hochzuchten schwimmen haben, nie(jedenfalls selten) bei aquabid zu sehen sind??????Die muß man anschreiben.

Mittlereile wird in jeder Stube vermehrt, daß die heide wackelt.

wo bleibt der Standard der HZBettas?

Ach ja ich vergaß --- schönheit der fische liegt ja im auge des Betrachters 48.gif

Ich habe mittlerweile nun auch n paar schöne betta "vermehrungen"
aber bin ich deshalb n züchter---sicher net.

Könnt mich auch ganz easy in die Liste eintragen.

Schließend möchte noch kurz sagen wenn jemand schon aquabid so voll pumpt mit fischen na ja.........

wenn ich alles an fischen was ich hier habe online feilbiete, sollte ich mir doch mal überlegen welches ziel ich verfolge?????

sorry, das is meine meinung

ich weiß jetzt rauchts wieder

Netten gruß frankie

#35 Miril

Miril

    Veteran

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 790 Beiträge
  • Location:Stade
  • Interests:mein "Zoo", Internet, Games (PC/Online/Brett), lesen, zeichnen, meine Homepages, Kino/DVD

Geschrieben 22 Oktober 2004 - 03:43

Hallo,

eigentlich hatte ich vor mich heraus zu halten aus diesem Thema, doch ich möchte auch mal meine Erfahrung mit Mach1kart von mir geben.

Wie Chicco habe auch ich ein paar ihrer Fische auf Aqua-paradis ersteigert. Wir hatten ein sehr netten Mailkontakt und die Fische von ihr wurden ebenso schnell verschickt.

Ich habe keine Fake-Fische erhalten. Sie sehen aus wie die Tiere auf den Fotos und von schlechtem Zustand und kaputten fLossen etc, wie beschrieben, kann ich auch nichts sehen.

Ok, ich gebe zu ich habe mir die Fische nadem Tread hier genauer angeschaut und dachte erst das männel hat eni paar Flecken, doch ich hab mich geirrt, das war wohl nur weil er nunmal erst knapp einen Tag bei mir war.

Wie gesagt meine Fische sind gesund und munter und keines Weg krankhaft oder dergleichen, vom Augenscheinlichen und auch Verhalten.

Wie es bei ihr daheim ausschaut kann ich natürlich nicht sagen und das möchte ich auch gar nicht.
Was die Sache mit dem CT angeht, also wenn man sich vrher gut darüber informiert hat und dann kauft nach Bild, das ich denke wohl auc kein Fake war, dann ist man ehrlich gesagt selber schuld 34.gif

Aber mehr möchte ich hier auch nicht zum Thema schreiben, wie gesagt wollte ich nur auch mal was Positives setzen, weil es meines erachtens nur fair ist.
mata ne / Liebe Grüße Claudia & Co

http://www.fanumdraconis.de.vu

#36 mach1kart

mach1kart

    Senior Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 247 Beiträge
  • Location:Kreis Limburg-Weilburg

Geschrieben 23 Oktober 2004 - 05:30

So, jetzt möchte ich erst mal was klar stellen.
Michaela (Chicco) legte gleich los, kaum daß sie in das erste mit Aquarien besetzte Zimmer kam. Das ich da sprachlos war und nur noch mit der Schulter gezuckt habe ist klar. Sie hat sich auch meine Fische gar nicht alle angeschaut, lediglich das Becken mit den Nachzuchten.
Das da mehrere in einem Becken sind ist auch klar, aber es hängt keiner völlig gestreßt oder zerfetzt am Beckenrand. Ich denke das können alle Leute bestätigen, die bei mir waren und schon Fische gekauft haben. Die haben nämlich alles bei mir begutachtet.
Es ist wohl wahr, daß an dem Tag ein paar Boxen nebeneinander standen, die nicht mit Sichtschutz bestückt waren, aber erstens steht bei mir immer eine Box mit einem Männchen, daneben dann eben eine mit einem Weib usw. Immer abwechselnd eben. Zweitens waren das die Fische, die ich gerade für Miril versandfertig gemacht hatte und somit allerhöchstens 10 Minuten da standen.
Ich verzichtete ebenfalss darauf Michaela (Chicco) und ihrer Freundin den Rest zu zeigen, da sie offenbar sowieso nur Interesse hatte den Fisch runter zu handeln.

Das ich alle Fische verpaare habe ich auch nicht gesagt, die Worte hat sie mir in den Mund gelegt genauso wie die weiteren Beschimpfungen. Wieso soll ich meine Zeit vergäuden, wenn ich gleich von anfang an angefahren werde? Da hatte ich an diesem Tag weis Gott keinen Nerv für und war froh als sie weg war.

Das die Dame die ich da stehen hatte schon verpaart war, ist richtig, aber das Männchen hat es noch nicht geschafft. wozu soll ich da lange rum Diskutieren, wenn man mir sowieso nicht richtig zuhört.
Die Babys die sie gesehen hatte, waren alle von seinem Bruder, aber das hatte ich ihr dann auch nicht mehr gesagt weils uninterressant war.
Bei dem Weib was ich für sie da stehen hatte ist tatsächlich die Schwanzflosse ein wenig angefressen, aber sie ist eben das beste Weib was ich habe. Sie legt sehr viele Eier und ich dachte ich mache ihr mit einem spitzenweib eine Freude. Hätte sie nicht gleich so los gelegt, hätte sie sich natürlich noch ein anderes Weib aussuchen können, was ihr besser gefällt und ich hatte auch noch eine Dame, die ich ihr schenken wollte.
Naja, hat halt nicht sollen sein.
Ich versuchte ihr zu erklären, daß die Rays noch wachsen, da er eben noch nicht ausgewachsen ist, aber das hatte bei der Dame leider keinen Wert. Bei den anderen aus diesem Wurf sind die Rays auch noch gewachsen, nur waren eben ein paar dabei, die eben ein bisschen langsammer groß werden.

Das ich meine Fische als Standards anbiete stimmt auch nicht, ich versuche darauf hin zu arbeiten, bin aber noch nicht so weit. Dafür müssen noch ein paar Nachzuchten groß werden.
So und nun hänge ich noch die Bilder an, wie sie in der Auktion waren und diese schreibfehler hatte ich in der Auktion auch nicht drin:

QUOTE
Sie bieten hier auf einen wunderschönen jungen CT Mann. Er ist am 09.06.2004 geschlüpft und stammt von meinem Zuchtpäärchen Cambodian Butterfly CT Mann und blue Combtail Frau. Der kleine ist Topfit und schon fast ausgewachsen.

Auf Wunsch gibt es gegen einen Aufpreis von 5 Euro ein passendes Weibchen aus dem selben Wurf dazu.

Mögliche Abholorte: Löhnberg, Weilburg, Oberursel oder Mainz (einmal im Monat). Bei vorabüberweisung wird der Fisch auf Wunsch bis zu 20 Tage reserviert.
Versand nur nach vorheriger Absprache per Express (18 Euro), Versendung Montags, wenn darauf kein Feiertag folgt.
Zuzüglich Boxenpfand 3 Euro oder 4 Euro für den kauf der Box.

Ich garantiere beste Qualität, da er bisher die beste Pflege genossen hat. Meine Fische werden mit lebenden Artemia aufgezogen


Bild1:

Angehängte Dateien

  • Angehängte Datei  1blau.jpg   68,37K   0 Mal heruntergeladen

Bearbeitet von mach1kart, 23 Oktober 2004 - 05:43 .


#37 mach1kart

mach1kart

    Senior Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 247 Beiträge
  • Location:Kreis Limburg-Weilburg

Geschrieben 23 Oktober 2004 - 05:31

Bild2:

Angehängte Dateien

  • Angehängte Datei  2blau.jpg   58,76K   0 Mal heruntergeladen


#38 mach1kart

mach1kart

    Senior Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 247 Beiträge
  • Location:Kreis Limburg-Weilburg

Geschrieben 23 Oktober 2004 - 05:31

Bild3:

Angehängte Dateien

  • Angehängte Datei  3blau.jpg   39,75K   0 Mal heruntergeladen


#39 Lobelia

Lobelia

    EHBBC-Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 286 Beiträge
  • Location:NRW
  • Interests:Betta-Zucht, Aquaristik, Fantasy, Tolkien, Mittelalter...

Geschrieben 23 Oktober 2004 - 05:39

Hi Jennifer,
sorry, aber ich glaube, die Dame heisst Michaela 12.gif .

Sabine

#40 mach1kart

mach1kart

    Senior Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 247 Beiträge
  • Location:Kreis Limburg-Weilburg

Geschrieben 23 Oktober 2004 - 05:41

Stimmt, Sorry, ich ändere es gleich




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0