Zum Inhalt wechseln


Plakat


  • Please log in to reply
25 Antworten in diesem Thema

#1 Gast_guest_*

Gast_guest_*
  • Gäste

Geschrieben 06 Juli 2003 - 12:32

Hallo,
ich habe seit Jahren Aquarien aber nie Fische gezüchtet. Vor einiger Zeit bin ich auf diese Seiten gestossen und habe mir vorgenommen selbst Bettas züchten. 56.gif Bücher habe ich inzwischen auch gekauft (2 vom bede Verlag). Ich habe aber mit den eleganten Halbmond-Schönheiten nichts am Hut und meinen Narr an den Plakats gefressen. Vor allem die Copper Gold und ähnliche metallische Hybriden (z.B. wie bei http://www.xmanbettas.com/) haben es mir angetan. 6.gif Nun die Frage:
Wie schwierig ist die Zucht dieser Tiere für den Anfänger ? Sind die Tiere reinerblich oder finde ich mich nach ein eins-zwei Generationen mit komplet anders aussehenden Tieren. Oder schlimmer noch;degenerierten Kümmerlingen ?
14.gif

Wäre um Hinweise und Vorgehensweisen froh.

Besten Dank
Aidos

#2 E.T.

E.T.

    Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.710 Beiträge

Geschrieben 06 Juli 2003 - 02:57

Hallo,

Deine Frage wird Dir zuverlässig keiner beantworten können, da diese copper-gold Plakat sehr "neu" und erst seit wenigen Monaten auf dem"Markt" zu erhalten sind.

Ob dies, wie behauptet wird, eine Kreuzung zwischen Betta splendens (welche Farbe) und Betta imbellis ist, ist ebensowenig überprüfbar (zum jetzigen Zeitpunkt), wie Deine Frage nach der Gesundheit und Vitalität.

Die sich in unserem Besitz befindlichen Tiere machen einen extrem fitten Eindruck und paaren sich problemlos und auch die Aufzucht der Jungen gibt keinen Hinweis auf Degenerationserscheinungen. Alles andere wäre Sternendeuterei.

Grüße

Ewald

#3 Gast_Guest_*

Gast_Guest_*
  • Gäste

Geschrieben 06 Juli 2003 - 03:12

Besten Dank für die Antwort Ewald,
ich war auf Deiner Homepage. Ist sehr schön und top seriös.
Sag mal wieso bist Du den so strikte gegen die Abgabe Deiner Plakats ? Hat mich gerade etwas eingefroren...

Auf alle Fälle nochmals dankeschön für Deinen Hinweis.

MfG
Aidos

#4 E.T.

E.T.

    Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.710 Beiträge

Geschrieben 06 Juli 2003 - 03:24

Hi Aidos,

schau mal bitte hier

http://www.bettasple...=ST&f=12&t=2976

Es liegt nicht an mir, aber wen ich nicht wirklich kenne, wird bei mir da auf Granit beissen. Das hat nichts mit mir zu tun, sondern mit den etwas kranken Leuten in unserer Zeit.

Grüße

Ewald

#5 Alexs

Alexs

    Senior Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 406 Beiträge
  • Location:bei Bielefeld

Geschrieben 06 Juli 2003 - 04:47

Hi,

schön, dass sich mal jemand intensiv um Plakats kümmern will. Da gab es ja in letzter Zeit einen Haufen Neues zu entdecken.
Ich hoffe, du wirst auch Mask Plakat mit ins Programm aufnehmen, damit wir in absehbarer Zeit dieses Merkmal auch auf HM Linien übertragen können.

@Ewald
Mein super Plakat Weibchen paart sich übrigens gerade.... mit einem HM Weibchen grnbiggrin.gif
Gruß
Alex
"Die Wahrheit gleicht einem nassen Handtuch. Dir selbst nützt sie nichts, aber du kannst sie jemand anderem um den Kopf schlagen" (Elizabeth George, US-amerikanische Schriftstellerin)

#6 E.T.

E.T.

    Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.710 Beiträge

Geschrieben 06 Juli 2003 - 04:58

Hi Alex,

und bei mir schwimmen seit heute Nachmittag yellow Plakat (große Tiere!) X yellow CT (Xman-Import) frei. Noch heller als junge Orange und kaum zu erkennen.

Hoffe, das wird was.

Grüße, auch an Julia

Ewald

#7 Gast_Aidos_*

Gast_Aidos_*
  • Gäste

Geschrieben 06 Juli 2003 - 05:09

Hye,
das es hirngeschädigte Menschen gibt ist ja bekannt. Letzhin sind vor allem jene bekannt geworden welche einen Pitbull brauchen den sie dann in einer Arena kämpfen "lassen" (oder auf der Strasse als Ersatz für n'en Revolver). Einige seriöse Züchter von Rottweilern oder Staffordshire haben aus diesem Grund den Hahn dicht gemacht. Ein Liebhaber von Bullterriern holte sich halt das was noch zu finden war und fand sich mit einer "lebenden Zeitbombe" aus einem Vorstadtkeller wieder. Viel Geld, grosses Risiko und eine Euthansie des Monsters beim Tierarzt. (eine mehr...). Wenigstens brauchen sich Plakat Liebhaber nicht vor Ihrer Lieblingen zu fürchten.
Ewald, ich verstehe Deine Einstellung gut. Übrigens auch die Pitbull-Manie ist aus den Staaten zu uns rübergeschappt ! Kommt mir der berühmte Spruch von Asterix in den Sinn...

Alex: Was ist ein Mask Plakat ?

MfG
Aidos



#8 Gast_Cocker_*

Gast_Cocker_*
  • Gäste

Geschrieben 06 Juli 2003 - 05:39

hmm, also ich glaube, da wird dann doch in der begrifflichkeit ein bisserl was durcheinander gewürfelt...

plakat und fighter sind sehr, sehr unterschiedliche linien! die "schönheitslinien" der plakat (was ja im grunde nur die kurzen flossen beschreibt) sind vom aggresionsverhalten eigentlich nicht weit weg von sämtlichen langflossigen zuchtformen. gerade die yellow- und opaque-linien sind eher "verschlafen" um es mal vorsichtig auszudrücken.
ganz anders sieht es bei den linien aus, die heute noch für die kämpfe gezüchtet werden, den sogenannten fightern, top-fightern, 5*fightern, sth-9 etc. etc. hier wird in thailand nicht auf farbe und flosse selektiert, wie man sich wohl vorstellen kann!

ich habe daher auch keine bedenken, plakat nachzuchten abzugeben und möchte mich doch mal ein bisserl dagegen wehren, dass hier einiges in einen topf geschmissen wird, was da nicht zusammen rein passt 86.gif

gruß
dietmar 24.gif

#9 Alexs

Alexs

    Senior Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIP
  • 406 Beiträge
  • Location:bei Bielefeld

Geschrieben 06 Juli 2003 - 06:04

Hi Aidos,

ein Mask Plakat ist ein Fisch, der auch am Kopf Farbpigmente besitzt.
So wie dieser Bursche.
user posted image
Gruß
Alex

Edit: Da das Foto anscheinend nicht mehr funktioniert, hab ich ein anderes eingesetzt. Der Fisch befand sich vor längerer Zeit mal in meinem Besitz, leider gibt es keine Nachkommen.

Bearbeitet von Alexs, 07 Juli 2003 - 08:28 .

"Die Wahrheit gleicht einem nassen Handtuch. Dir selbst nützt sie nichts, aber du kannst sie jemand anderem um den Kopf schlagen" (Elizabeth George, US-amerikanische Schriftstellerin)

#10 Sven_Löper

Sven_Löper

    Jetzt erst recht!

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.845 Beiträge

Geschrieben 06 Juli 2003 - 06:07

Hi Dietmar
mit sicherheit gibt es Unterschiede zwischen Plakat und den von Dir genannten Fightern,nur würde ich meine Opaque Plakats nicht gerade als verschlafen bezeichnen.
Zu den Yellows kann ich nur sagen das der Bock um einiges agressiver ist als der Rote,es wird halt wie überall sein,es gibt solche und solche.
Gruß Sven
Ritter der Tafelrunde




IBC

#11 maschu

maschu

    the bettalover

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIP
  • 992 Beiträge
  • Location:Bremen

Geschrieben 06 Juli 2003 - 06:16

Hi,
ich habe zur Zeit einige Jungen aus einer Copperplakad x yellow HM Weibchen herumschwimmen und werde die sicherlich hier vorstellen, wenn sie noch 2-3 Wopchen älter sind. Eine reine Verpaarung CopperX Copper ist mir leider nicht gelungen, da das Weibchen vorher gestorben ist.
@ Alex: Klasse, das Weibchen war ja wirklich das bessere Männchen 27.gif . Da müßte was schönes herauskommen.
Bluemask Tiere habe ich übrigens auch ein paar wenige Jungtiere, allerdings keine Plakad sondern HM. Sie sind noch sehr jung, aber man kann schon das Blau an der Kiemen erkennen.
Viele Grüße
Marion

#12 Gast_Cocker_*

Gast_Cocker_*
  • Gäste

Geschrieben 06 Juli 2003 - 11:14

@sven
was ich meinte - im vergleich zu einem fighter sind die mehr als verpennt 12.gif
ich habe auch einen black plakat, der greift meinen finger an, wenn ich in seiner box hantiere 77.gif

aber zu fightern ist das jetzt mal wirklich kein vergleich 12.gif

gruß
dietmar

#13 Rage

Rage

    Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.127 Beiträge
  • Gender:Male
  • Location:Birlenbach

Geschrieben 06 Juli 2003 - 11:51

Hi Forianer
Sicher steht der Plakat immer noch in dem Ruf ein echter Kämpfer zu sein! Die Plakat die ich bisher gepflegt habe waren immer Zuchtformen, die nicht mehr das Agressionspotenzial gehabt haben, das man ihnen zuschreibt.
Echte Fighter wie sie in dem Aquabid Angebot sieht kann man sicher nicht mit der Zuchtform vergeichen.
Allerdings hat Ewald recht, wenn man Plakat abgibt, dann sollte man schon wissen an wen und welche Intension derjenige mit den Fischen verfolgt.
Es ist schwer vorstellbar, aber auch hierher verirren sich immer wieder mal Leute die versuchen Plakat/Kämpfer zu erstehen.
@ Aidos, das ist nicht auf Dich gemünzt, Dein Beitrag macht eher den Eindruck, das Du wirklich nur an der Form interessiert bis, aber Du mußt verstehen, das viele auf das Thema alergisch reagieren!

Gruß Rage

Bearbeitet von Rage, 06 Juli 2003 - 11:54 .

Viele Grüße
Rage

#14 Gast_LoveBetta_*

Gast_LoveBetta_*
  • Gäste

Geschrieben 07 Juli 2003 - 08:54

Moin Moin ..

@ll .. also Plakats sind auch meine Lieblinge. Der Grund dafür ist , das sie den den eigentlichen Bettas in freier Natur aufgrund der Flossenform am ehesten kommen. Natürlich sind HM auch wunderbar doch die müssen much Kraft entwickeln um diese Flut an Flossen auch bewältigen zukönnen..

Gruß
LB

#15 Gast_Cocker_*

Gast_Cocker_*
  • Gäste

Geschrieben 07 Juli 2003 - 03:05

@all
na, da haben wir ja ein sehr interessantes thema für mömbris gefunden, wo wir uns die köpfe heiss reden können 56.gif

liebe grüße
dietmar

#16 Gast_Aidos_*

Gast_Aidos_*
  • Gäste

Geschrieben 07 Juli 2003 - 03:24

Hye,
ich bin der Nicht-Member und Verursacher des ganzen Tumultes. Ich habe mir nicht ausgemalt was ich da loslasse und möchte nicht dass ihr euch jetzt die Köpfe heiss redet.

Meine Frage war ehrlich gemeint und ich bin froh um die paar Feedbacks die ich erhalten habe. Mitunter frage ich mich ob ich als Anfänger nicht die Finger von den neuartigen Hybriden lassen soll.

Tut mir leid wenn ich die kurzschwänzigen Bettas den Halbmonden vorziehe. Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten und ich muss eingestehen, dass ich einige der Crowntails echt toll finde.

Sorry um die Aufruhr. 34.gif

MfG
Aidos







#17 Gast_Cocker_*

Gast_Cocker_*
  • Gäste

Geschrieben 07 Juli 2003 - 03:28

na, als aufruhr würde ich das jetzt ehrlich gesagt nicht bezeichnen 12.gif

das passt schon, wir sind hier alle ganz friedlich miteinander 12.gif

gruß
dietmar

#18 E.T.

E.T.

    Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.710 Beiträge

Geschrieben 07 Juli 2003 - 03:51

Hi Aidos,

genau so wie es Dietmar schreibt ist es. Da war nichts und ist nichts. Wenns mal etwas heftiger zugeht, dann nur wegen Vereinskrams, wenn feste Zusagen gemacht werden und keiner hält sich dran. Ansonsten sind wir hier krankhaft harmoniesüchtig und im Vergleich zu anderen Foren geht´s hier fast kuschelig zu.

Klar mögen sich manche nicht. Mich mögen z.B. einige nicht, da ich immer Probleme nicht nur angucke, sondern auch diese anspreche. 41.gif 41.gif 12.gif Bin aber schon 26 Jahre verheiratet und bin hier des Hobbys wegen; ........ und suche weder eine neue Partnerin noch einen neuen Partner. biglaugh.gif biglaugh.gif Kann also damit leben.

Also, wir sprechen auch Sachen ruhig mal an, ohne uns die Köpfe einzuschlagen. Insofern sind Fischkämpfe mit Plakat eigentlich ein echtes Thema, ein wenig brisant, aber wahnsinnig wichtig.

Grüße

Ewald

#19 Lori

Lori

    Mitglied

  • Mitglieder
  • PIPPIP
  • 60 Beiträge

Geschrieben 07 Juli 2003 - 09:47

Hallo, Ewald!

Was machst Du denn mit Deinem Plakat-Nachwuchs, wenn Du ihn nicht abgibst? Alle behalten? Einkreuzen? Totschlagen? 12.gif
Beim Händler kann man Plakats doch bestimmt gar nicht losschlagen, oder?

Ciao!

Lori
*nur kleine Geister räumen auf, das Genie beherrscht das Chaos* - Einstein
dieckneite-ari.de

#20 E.T.

E.T.

    Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 2.710 Beiträge

Geschrieben 08 Juli 2003 - 05:21

Hallo Lori,

genau, ich leg die auf´s Brot.

Grüße

Ewald




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0