Zum Inhalt wechseln


Foto
- - - - -

Flossenfäule schon seit 6 Tagen


  • Please log in to reply
4 Antworten in diesem Thema

#1 last_angel

last_angel

    Junior Mitglied

  • Mitglieder
  • PIP
  • 12 Beiträge

Geschrieben 15 Januar 2007 - 08:41

Hallo zusammen,

ich mache mir leider immer größere Sorgen um meinen Kafi Mann.
Vor 6 Tagen habe ich bemerkt, dass er Flossenfäule hat, weil seine Schwanzflosse einen weißen Rand hat und zerfleddert war und zum Teil dann auch abgefallen ist.
Er sitzt allein in einem 30l Becken mit einem kleinen Schaumstoff-Innenfilter. Eingezogen ist er da vor ca einem Jahr, gekauft habe ich ihn vor 1 Jahr und 2 Monaten. Die Temperatur ist normalerweise bei 27°C, vor 6 Tagen habe ich die Temperatur zwecks Behandlung auf 29-30°C erhöht.
Die Daten:

ph: 7,5
dgH : 8
kH : 3
Nitrit : ganz gelb bei Tetra Tropfentest (also nix messbar)
gemessen heute mittag

Ich habe am ersten Tag, an dem ich es gemerkt habe Salz, wie hier im Forum beschrieben (1TL / 10l ) ins Becken gegeben.
Alle 2 Tage 50% Wasserwechsel gemacht und natürlich nachdosiert.
Als es 2 Tage lang immer schlimmer wurde, der Kafi auch nicht mehr gefressen hat und ganz matt im Becken gedümpelt ist, hab ich noch eSHa 2000 dazugegeben, nach Packungsanleitung. Dann gings ihm am nächsten Tag (also abends eSHa rein, nächsten Tag Mittagessen) besser. Er ist mehr geschwommen, und hat gefressen.
Achso, zu futtern gibt es weiße Mückenlarven.
Da hatte ich schon wieder Hoffnung geschöpft, nachdem er mitlerweile ca. 1/4 seiner Schwanzflosse verloren hat und ich schon fast sicher war, dass er das nicht überlebt.
Ich habe mit eSHa 2000 weitergemacht und hatte vor weiterzumachen, bis der weiße Rand ganz weg ist.
Heute morgen habe ich gesehen, dass an seiner Rückenflossen eine neue weiße Stelle ist und an der Schwanzflosse geht es auch nicht weg.

Was kann ich ihm denn noch gutes tun um ihm zu helfen?

Es wäre sehr nett, wenn ihm noch jemand helfen könnte. 31.gif


Viele liebe Grüße

Melanie

#2 bettabijou

bettabijou

    Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.902 Beiträge
  • Location:Berlin

Geschrieben 15 Januar 2007 - 09:19

Hallo,

dein KaFi ist alt..... Die Abwehrkräfte lassen nach und daher die Flossenfäule, da kann man nicht mehr so arg viel machen. Auf jeden Fall nimm die Temperatur wieder runter, dass läßt ihn nur noch schneller altern. 26 Grad ist ideal. Ich persönlich, würde einen großzügigen Wasserwechsel machen und in SMBB-Sud bei möglichst wenig Stress schwimmen lassen.

Viele Grüße



#3 last_angel

last_angel

    Junior Mitglied

  • Mitglieder
  • PIP
  • 12 Beiträge

Geschrieben 15 Januar 2007 - 09:32

Hallo,
danke für die schnelle Antwort, auch wenn sie traurig ist.
Woher bekomm ich denn diese Blätter und wie funktioniert das? Hab das noch nie gehört . . .

lg und Danke

Melanie

#4 last_angel

last_angel

    Junior Mitglied

  • Mitglieder
  • PIP
  • 12 Beiträge

Geschrieben 15 Januar 2007 - 10:03

Hy,
ich hab im Forum was über die Blätter gefunden 12.gif
Dann ist die Antwort wohl nicht mehr nötig.


lg

Melanie

#5 bettabijou

bettabijou

    Inventar

  • Mitglieder
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 1.902 Beiträge
  • Location:Berlin

Geschrieben 16 Januar 2007 - 09:35

Hallo Melanie,

ich hätte dir auch lieber eine andere Antwort gegeben..... Ich hoffe er hat noch eine gute Zeit bei dir.

Viele Grüße





Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0